Lösen Sie sich aus blockierenden Mustern und nehmen Sie das volle Potential Ihres Lebens wahr - wandeln Sie Ihre negativen Glaubenssätze in heilvolle, positive Glaubenssätzen um.



Der Anteil des Unbewußten in unseren Handlungen ist ungeheuer und der Anteil der Vernunft sehr klein

Gustave Le Bon
(1841 - 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie

 

Unbewußtes: Du weißt dies, aber du weißt nicht, daß du es weißt.

Augustinus Aurelius
(354 - 430), Bischof von Hippo, Philosoph, Kirchenvater und Heiliger

Es ist der unterbewußte Wunsch, der zählt

Sonst wäre es ja so wunderbar einfach. Sie würden sich einfach fest vornehmen,  gesund und erfolgreich zu sein - und prompt würde es sich erfüllen. Es erfüllt sich jedoch das, was Sie unterbewußt denken, glauben und wünschen. 
Es geht also darum, im Bewußten und Unterbewußten eine Übereinstimmung zu erreichen.

Im Praxisalltag habe ich schon vor langer Zeit festgestellen müssen, dass zwar jeder gerne wieder gesund sein möchte - diesen Wunsch aber unterbewußt nicht unterstützt. Üblicherweise sind die Betroffenen zunächst überrascht und betroffen darüber, dass sie sich unterbewußt die Heilung versagt. Die Gründe hierfür sind ganz verschieden und können sehr leicht per Kinesiologie herausgefunden werden. 

Die Umwandlung der unterbewußten, negativen Wünsche zu positiven und heilvollen Glaubenssätzen erfolgt über eine Akupressur bestimmter Meridianpunkte.

Dauer einer Sitzung ca. 60-90 Minuten, Kosten 70 Euro.

 

 

Verstärkung  der Behandlung durch dauerhafte Verankerung

Ich empfehle im Anschluß an die Glaubensatz-Arbeit noch eine Heilhypnose mit maßgeschneiderten Suggestionen.
Diese Hypnose nehme ich für Sie auf und Sie erhalten die Datei zur Anwendung als Selbsthypnose für zuhause.

Dauer der Hypnose mit Aufnahme ca. 30 Minuten, Kosten 27 Euro

 

Hinweis:
Heil- und Erfolgsergebnisse sind nicht garantierbar und können von Mensch zu Mensch
bzw. Termin zu Termin immer unterschiedlich ausfallen